Gästebuch


 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

(38)
(28) Antje
So., 21 September 2014 19:54:47 +0100
url  email

Hallo Michi
Als ich auf Deiner HP gelesen hatte dass Du ein Erste Hilfe Seminar mit Homöopathie veranstaltest , hoffte ich noch einen Platz zu bekommen. Super dass Du es zeitlich auch für mich möglich machen konntest ! Die vielen lehrreichen Infos und Tipps und das üben am Hund machte nicht nur Spaß ,sondern auch nachdenklich . Wenn man überlegt was man selbst für seinen Vierbeiner alles tun kann .Schade dass dieser Nachmittag so schnell vorbei war.Vielleicht gibt es ja mal eine Fortsetzung mit dem spannenden und empfehlenswerten Thema "Homöopathie".
Liebe Grüße
Antje und Ajani


(27) Anja
So., 21 September 2014 16:11:25 +0100
email

Hallo Michi
Danke für das tolle , super lehrreiche und informative Seminar .
Es hat mir sehr gefallen .
Bis bald
Liebe Grüße
Anja

(26) Sabine und Thomas
Do., 18 September 2014 17:50:55 +0100
url  email

Liebe Michi,

wir kamen mit unserer Muffin zu dir, als es ihr sehr schlecht ging. Sie hatte Cortison bekommen (was auch nicht ganz geholfen hat), das wir wegen den Nebenwirkungen absetzen mussten.
Sie lahmte wegen der Arthrose.
Wir konnten nicht mehr in die Sonne (wegen einer Autoimmunerkrankung, die auslöste, dass sich die Haut von der Nase ablöste).
Auch haben wir keine Nacht mehr schlafen können, da sie wegen ihrer Magen-Darm-Krankheit immer unruhig war und Bauchweh hatte. Auch beim Laufen unterwegs war sie oft schlapp und hatte keinen Spaß mehr.
Dazu kam noch ein schlimmer Juckreiz, die Pfoten waren blutig geknabbert und es hat sie sehr gequält.
Wir waren bei vielen Ärzten und Heilpraktikern, manche haben uns aufgegeben und die anderen konnten uns einfach nicht helfen (die ganzen Krankheiten hatte sie schon, in der schlimmen Form, fast 3 Jahre). Wir litten alle drei sehr darunter!

Wir sind nun seit ca. April bei dir in Behandlung und es ist unglaublich:
Sie läuft jetzt super und hat keine Schmerzen mehr beim Aufstehen.
Ihre Nase macht überhaupt keine Probleme mehr! Wir können in der Sonne laufen, können unbedenklich auf Grillfeste und unsere kleine Maus darf wieder alleine in den Garten.
Ihr Juckreiz ist weg und quält sie nicht mehr!
Sie ist wieder lustig und unterwegs fit, sogar den Berg hoch können wir wieder mit ihr laufen. Man merkt auch, dass sie beim Training wieder viel Spaß hat und voll dabei ist.

Und nicht zu vergessen, wir schlafen alle drei fast immer durch!!

Unser Leben ist wieder viel lebenswerter geworden. Wir sind viel entspannter, da wir ehrlicherweise die ganze Verantwortung an dich übertragen haben. Du nimmst uns so viel ab, bist immer für uns da! Wir haben noch nie jemandem so sehr vertraut wie dir, wir machen einfach das was du uns sagst und es wird immer besser und besser! Du warst auch nicht nur für die Gesundheit unserer Muffin da, du hast auch uns wieder aufgebaut und Mut gemacht.

Auch das Training ist so toll bei dir, haben wir in so einer Form noch nie erlebt…Oberliga halt. Wir fühlen uns so wohl unter all den lieben Menschen, die bei dir am Training teilnehmen, es ist wie eine kleine Familie.

Liebe Michi, wir sind so dankbar dich zu kennen du hast unser Leben wieder unbeschwerter gemacht und wir sind uns sicher, die kleinen Baustellen die sie noch hat, bekommst du auch noch hin.

Wir drücken dich
Bine und Thomas mit Muffin


(25) Petra Giesler
Sa., 21 Juni 2014 13:41:58 +0100
email

Liebe Michi,

supertolle Bilder vom Grillfest in Gomadingen. Auf manchen sehen Ina und ich
sogar ganz entspannt aus (ohwohl es brutal anstrengend für uns war). Aber genau
solche Aktivitäten sind das, was wir ab und zu brauchen.
Also Michi - Vielen Dank für alles und hoffentlich bis zum nächsten Aktivgassi!

Liebe Grüßle auch an alle, die uns kennen
von Ina und Petra

(24) Steffi
Fr., 20 Juni 2014 07:11:11 +0100
email

Hallo liebe Michi,
das sind ja echt super Bilder von Gomadingen. Es hat auch wirklich Spaß gemacht mit den vielen Hunden. Auch wenn man sich deutlich mehr konzentrieren muss. :) Dafür waren alle echt brav.
Liebe Grüße Steffi und Mausi

(23) Cindy
Do., 17 April 2014 05:54:53 +0100
email

Liebe Michi,

die Bilder vom Rückruf-Seminar sind richtig klasse geworden, vielen Dank :-) man sieht das wir alle richtig viel spaß hatten- Danke nochmal für den tollen Tag!

Ich wünsche euch schöne Ostern!

Ganz liebe Grüße,
Cindy

(22) Steffi
Mo., 14 April 2014 06:36:26 +0100
email

Liebe Michi,

das Rückruf-Seminar am Samstag war super. Wir haben schon weiter geübt und Mausi findet den Pfiff ein tolles Spiel. Sie hat sogar auf einer Schnüffelspur sofort umgedreht!
Liebe Grüße Steffi

(21) Steffi
Mi., 19 Februar 2014 14:14:57 +0100
email

Liebe Michi,
Danke für die guten Einzelstunden und die richtige Analyse unseres doch etwas schwierigen Autoproblems. Es ist doch erstaunlich wie schnell so ein Hund mit den richtigen Methoden lernt. Auch wenn er mit fast sieben nicht mehr der jungste ist. :)
Wir freuen uns schon auf die nächste Stunde.
Liebe Grüße Steffi

(20) Cindy Volgger
Mo., 20 Januar 2014 20:43:56 +0100
email

Liebe Michi,

Ich dachte ich mach uns einen "kurzen" Jahresrückblick für 2013 ;-)

Es war oft ein harter Kampf mit unserem Mats........
Privat bin ich fast verzweifelt, jeder Spaziergang hatte es in sich: auf fremde Hunde treffen und diverse andere Ablenkungen haben es uns sehr schwer gemacht entspannt Gassi zu gehen :-( er hat uns am Anfang vom Jahr auch beim Aktivgassi sehr ausdauernd gezeigt wie man sich daneben benehmen kann: beim aussteigen aus dem Auto hat es schon angefangen- gebellt wurde ohne Ende, wenn er dann kurz ruhig war und raus durfte, wurde in die Leine gerannt und natürlich gebellt :-/ zurück in Auto!!!! Das ganze wiederholte sich mindestens 5 mal! Dann wenn wir diese Tortur hinter uns hatten, war er meistens schon so durch den Wind das er sich kaum noch konzentrieren konnte und es sehr schwierig war mit im zu arbeiten! Aber du hast mir immer Mut gemacht, das wir das gemeinsam schaffen!!! Mit deinen guten Tipps, viel Geduld und Bachblüten wurde es dann auch von mal zu mal besser :-D
Durch das Aktivgassi haben wir schon so große Fortschritte (natürlich auch im Alltag) gemacht, das wir dann im Frühjahr beim Mobility-Kurs mitmachen konnten. Bei diesem Kurs hatten wir anfänglich auch unsere Schwierigkeiten- da Mats meinte er müsste mich jedesmal lautstark ausschimpfen, wenn ich was von wollte was er nicht gleich verstanden hat! Doch nach 2-3 mal hat er verstanden was wir von ihm wollten, ab da hatten wir immer weniger lautstarke Zwischenfälle :-)

Auch im Alltag haben wir tolle fortschritte gemacht, weil unsere Bindung immer besser geworden ist- das machte uns natürlich einiges angenehmer!

Über den Sommer haben wir dann noch am zweiten Mobility-Kurs, Leinenführ-Kurs und am Longier Seminar teilgenommen - dabei haben wir lauter tolle Erfahrungen gemacht, viel Spaß gehabt und sehr viel gelernt!!

Im Herbst ging wieder das Aktivgassi los und zusätzlich haben wir beschlossen noch ein paar Einzelstunden zu machen und bei denen hatten wir dann unsere Durchbruch :-D
Jetzt können wir völlig entspannt am Aktivgassi teilnehmen, kein Gebelle, kein rum Gezerre an der Leine und er ist konzentriert- so gut sogar, das ich gefragt wurde ob ich heimlich den Hund getauscht hätte ;-)

Und was der absolute Hammer war, gestern haben wir beim Gassi gehen morgens 5 Hunde + Mogli & Jerome und mittags 9 Hunde getroffen und es war ihm egal, wir sind entweder einfach zusammen weitergelaufen oder haben zusammen gespielt! Ich bin richtig glücklich mit meinem kleinen Schmatz :-D die Fortschritte, die wir allein in den letzten drei Monaten gemacht haben sind einfach unglaublich, das hätten wir mit keiner anderen Hundetrainerin geschafft - ich bin dir sooo dankbar das du immer für uns da bist!!!

Tja kurz war das jetzt nicht, aber es war ja auch ein aufregendes Jahr :-)

Drück dich und GlG
Cindy, Mikey & Mats





(19) Petra Giesler
Di., 14 Januar 2014 13:30:54 +0100
email

Liebe Michi,

ich möchte dir nochmal danken, dass du meine Ina und mich in deinem
Aktiv-Gassi -Kurs aufgenommen hast.
Ina ist zwar anfangs noch sehr ängstlich, aber du hilfst uns immer recht schnell
aus unserem Dilemma raus. Nur ein wahrer Hundekenner kann sowas leisten.

Herzlichen Dank für alles

Petra