Verhaltenstheraphie

Neues unter Einzeltraining/Gruppentraining

 

Meine Philosophie ist es den Hunden und Ihren Menschen dort weiterzuhelfen, wo versucht wird, den Problemen aus dem Weg zu gehen. Die meisten Schwierigkeiten zwischen Hund und Mensch entstehen aufgrund von „Kommunikationsproblemen“,das hat mich meine langjährige Praxiserfahrung gelehrt!

Angebote

  • Einzeltraining
  • Gruppentraining 
  • Gezieltes integrieren in das Gruppentraining
  • Alltagstauglichkeit (z.B. Stadtbesuche, aktives Gassigehen)
  • Erziehung und Umgang mit tauben Hunden

Ich arbeite mit verschiedenen Hilfsmitteln wie z.B.der Schleppleine und ausschließlich mit positiver Verstärkung,

denn Hunde lernen am ERFOLG!


Par-Force-Methoden wie Stachelhalsband, Leinenruck, Zughalsband, elektronische Erziehungsmittel, ständige negative Einwirkung und Druckausübung werden weder angewandt, noch praktiziert und auch

von mir nicht GEDULDET!

Bei der Arbeit mit Ihnen ist mir Geduld, Konsequenz und Bereitschaft das Gelernte und individuell Besprochene, mit Ihnen und Ihrem Hund, als Team umzusetzen,sehr wichtig!